Luftwärmepumpen

Luftwärmepumpen sind eine 100% unabhängige Beheizungsmöglichkeit und sicher die beste Lösung, um Ihren Pool zu heizen und gleichzeitig Energie zu sparen. Sie sind kostengünstig in der Anschaffung, einfach zu installieren und arbeiten höchst effizient. Genauere Infos der jeweiligen Wärmepumpe / finden Sie in der Produktbeschreibung.

Wie funktioniert’s?

Die Luftwärmepumpe ist ein „thermo-dynamisches“ System, sie arbeitet nach einem sehr einfachen Prinzip. Sie nimmt die vorhandene Energie aus der Umgebungsluft und beheizt damit Ihr Pool. 80% der Energie kommen aus der Luft, nur 20% der benötigten Energie werden durch Strom erzeugt. Wärmepumpen können sehr einfach bei neuen, aber auch leicht bei bereits bestehenden Pools installiert werden. Man benötigt nur einen Stromanschluss und eine Poolwasserzu- und ableitung.

Aufstellunsort für eine Luftwärmepumpe

Der C.O.P.-Wert von Poolwärmepumpen / Poolheizung:
Die Effizienz einer Pool-Wärmepumpe wird mit dem Wirkungsgrad C.O.P. (Coefficient of Performance) beziffert. Umso höher der C.O.P.-Wert einer Pool-Wärmepumpe ist, desto größer ist die Stromersparnis. Der C.O.P.-Wert stellt bei einer Pool-Wärmepumpe das Verhältnis von Stromverbrauch zur abgegebenen Heizleistung dar. Der C.O.P. von 5,7 der Pool-Wärmepumpe XPS-60 bedeutet, dass eine Kilowattstunde Strom in 5,7 Kilowattstunden Heizleistung umgewandelt werden. Für 5,9kW Energie zahlen Sie somit nur 1KW, die restlichen 4,9KW entzieht die Pool-Wärmepumpe mit dem einem kW der Umgebungsluft. 

Die Premium Wärmepumpe ist eine wirkungsvolle ergänzung zur Erwärmung des Beckenwassers. Geeignet für Salzwasser, mit Wasserdurchlaufschalter,

Manometer und Digitaldisplay. Kann Heizen und kühlen! Inklusive serienmäßiger Heißgasabtauung. Die empfohlenen Einsatzgrenzen liegen in einem Temperaturbereich von +10 bis +35 Grad°C.

Leistungsdaten

Fordern sie noch Heute ein unverbindlichen Angebot an:

Telefonisch: 0043(0)225473998 oder per Mail: office@horak-nakowitsch.at