Wasserenthärtersysteme

Wasserenthärtersysteme von Culligan

Schützen Sie die Prozessausrüstung mit einem der weltweit führenden Wasserenthärtersysteme.

Die Culligan-Produktlinie an Enthärtern ist eine der komplettesten in der gesamten Branche. Alle Enthärter genügen den Ansprüchen für eine Kalkentfernung bei Durchflussraten von 1 bis 100 Kubikmetern pro Stunde.

Mit innovativer Technologie in den Modellen wie dem HE (High Efficiency) Enthärter, wie beispielsweise den Techniken Progressive Flow, Culligan Smart Controller, Brine Reclaim und Aqua-Sensor®, gehören die Culligan-Enthärtersysteme zu den effizientesten und technologisch am weitesten entwickelten auf dem Markt. Erfahren Sie mehr über die Wasserenthärter von Culligan

Produkte zur Wasserenthärtung von Culligan


Die High Efficiency (HE) Wasserenthärter von Culligan

Durchflussbereich 3 – 8,5 m3/h

Die High Efficiency (HE) 1” und 1,5” Enthärter von Culligan verfügen über eine patentierte Technologie, die eine verbesserte Effizienz bringt, um die Betriebskosten zu verringern. Bis zu 36 % mehr Effizient als traditionelle, nach Zeit arbeitende Enthärter. Der HE-Enthärter verringert die Verunreinigungen in hartem Wasser und reduziert die Kalkbildung, die die Leistung der Gerätschaften beeinträchtigen kann. Mit dem Smart Controller von Culligan, den es für den HE gibt, passt sich der Enthärter an die Bedingungen des einfließenden Wassers an und regeneriert sich nach Bedarf. Kunden können auch die Leistung Ihres Wasseraufbereitungssystems, die Nutzung der Verbrauchsmaterialien und die Wartungserfordernisse überwachen. Dies ist für einen einzelnen Standort oder auch für mehrere 24 Stunden am Tag möglich.

Die HE-Enthärter von Culligan werden in den Konfigurationen Up-Flow, Down-Flow oder Progressive-Flow angeboten.

High Efficiency water filter Twin - Commercial and Industrial Water Treatment Products - Culligan

Die High Efficiency (HE) TWIN Wasserenthärter von Culligan

Durchflussbereich 3 – 8,5 m3/h pro Tank

Dank der exklusiven patentierten Technologie besteht der von Culligan entworfene HE Twin Enthärter, den es in 1” und 1,5” Anschlussversionen gibt, aus zwei Teilen der Enthärtung, die aufbereitetes Wasser ohne Unterbrechung zur Verfügung stellen können und damit eine größere Effizienz für verschiedene industrielle und professionelle Anwendungsmöglichkeiten gewährleisten.

Die CTM Wasserenthärter von Culligan

Durchflussbereich 18 – 23 m3/h

Die gewerblichen CTM Enthärter von Culligan verfügen über eine Vielzahl an Produktmerkmalen, die sie ideal für eine Vielfalt an kleinen gewerblichen Anwendungen für Hotels/Gastgewerbe, Institutionen, Gastronomie und andere Leichtindustrien machen. Die Einheiten gibt es in Einzel- oder Mehrfachtankkonfigurationen. Zum Hi-Flo 3e gehört ein GBE Smart Controller, der über viele zusätzliche Optionen für fortschrittliche Instrumentierung und Kommunikation verfügt.

Ultra Line HA Softners - Commercial and Industrial Water Treatment Products - Culligan

Der Ultra-Line HA Wasserenthärter von Culligan

Durchflussbereich 18 – 34 m3/h

Ideal für kleine und mittlere Industrieanwendungen sind die Ultra- Line HA Enthärter von Culligan aus belastbarem Edelstahl mit einer lebensmittelfreundlichen Epoxidbeschichtung hergestellt, um Korrosion zu vermeiden. Das System ist dank einer Culligan-Steuerung und langlebigen Norylplastikarmaturen voll automatisch. Die Regenerierung kann nach Zeit, Volumen oder Wasserqualität erfolgen, je nachdem, was Sie brauchen.

ULTRA LINE HB Softener - Commercial and Industrial Water Treatment Products - Culligan

Die Ultra-Line HB Wasserenthärter von Culligan

Durchflussbereich 50 – 227 m3/h

Für große Wasserenthärteranwendungen gedacht, können die ultraLine HB Enthärter von Culligan Wasser bei Durchflüssen von bis zu 227m/h enthärten. Die Langlebigkeit wird durch den belastbaren Edelstahl und die Epoxidbeschichtung der Tanks gewährleistet. Voll automatisch und mit den genauen, exklusiv von Culligan stammenden Membranventilen ausgestattet. Der Ultra-Line HB-Enthärter eignet sich ideal für großvolumige Wasserenthärteranwendungen.

Häufig gestellte Fragen

Hartes Wasser ist Wasser, das gelöste Mineralien wie Magnesium, Eisen und Mangan und am häufigsten Kalzium enthält. Wasser wird auf natürliche Weise hart, während es sich über und durch die Erde in entweder einen Wasserspeicher oder eine Grundwasserschicht bewegt. Hartes Wasser stellt vermutlich das häufigste Wasserproblem dar, das in der städtischen Wasserversorgung und im Brunnenwasser zu finden ist. Hartes Wasser kann das verursachen, was als Kalkbildung bekannt ist (normalerweise Kalziumkarbonat oder Kalk, wie dies allgemein genannt wird). Dieser Kalk bildet sich innen in Geräten und Ausrüstungen, die Wasser nutzen, besonders aber dort, wo Wasser erhitzt wird, wie beispielsweise in Kesseln, Spülmaschinen, Waschmaschinen, Kühlsystemen etc. Dies kann sich maßgeblich auf den Energieverbrauch und die Effizienz auswirken.

Nur 1mm an Kalkbildung in Ihrem Heißwassersystem kann Ihren Energieverbrauch bereits um 7 % erhöhen*. Die häufigste und effektivste Maßnahme gegen hartes Wasser ist ein Wasserenthärter.

* Quelle: http://www.carbontrust.com/media/7411/ctv051_low_temperature_hot_water_boilers.pdf

Kontaktieren sie uns bei Fragen: office@horak-nakowitsch.at