AGB

PREISE – GEWÄHRLEISTUNG – LIEFERKONDITIONEN

 

1.) PREISE

Bei unseren Preisen handelt es sich ausschließlich um unverbindlich empfohlene Endverkaufspreise. Alle Preise verstehen sich, so nicht anders angegeben, inkl. 20 % MwSt., verpackt, ab Lager Ebreichsdorf.

 

2.) LIEFERUNGEN

Erfolgen generell ab Lager Ebreichsdorf unfrei mit Post, Bahn oder Spedition, je nach Wunsch des Kunden. Mit der Übergabe an Bahn, Post oder Spedition geht das Risiko des Versandes an den Empfänger über. Eventuelle Schäden sind daher sofort dem Transporteur, der Post oder der Bahn vom Warenempfänger zu melden.

 

3.) EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung ungeachtet deren Verarbeitung oder Weiterveräußerung unser Eigentum. Bei Weiterverkauf der Ware erstreckt sich unser Eigentumsvorbehalt auch auf das Entgelt. Unser Kunde verpflichtet sich, uns auf unser Verlangen sämtliche zur Verfolgung unseres Eigentumsvorbehaltes oder verlängerten Eigentumsvorbehaltes erforderlichen Informationen zu erteilen. Bei Geltendmachung unseres Eigentumsvorbehaltes insbesondere im Fall eines Zahlungsverzuges oder Verschlechterung der Bonität eines Kunden sind wir ohne Einwand der Besitzstörung berechtigt, unsere Ware unbeschadet darüber hinaus uns auch in diesem Fall zustehender gesetzlicher Ansprüche zurückzuholen.

 

4.) ARBEITSZEITEN

Arbeiten, welche von uns durchgeführt werden, werden in der Normalarbeitszeit Mo-Do 8.00 – 16.30 Uhr und Freitags 8.00 – 13.00 Uhr durchgeführt. Für Arbeiten, welche außerhalb der Normalarbeitszeit durchgeführt werden (müssen), werden die, nach den gesetzlich/kollektivvertraglich, gültigen Zuschläge getrennt in Rechnung gestellt.

 

5.) REKLAMATION – RÜCKGABE

„Reklamationen“ (Rügen) müssen binnen 8 Tagen ab Erhalt der Ware schriftlich eingeschrieben (Datum des Poststempels) vorgenommen werden. Diese Frist verlängert sich auch dann nicht, wenn die rechtzeitige Rüge ohne Verschulden des Bestellers unterblieben ist. Der Besteller ist nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Einwilligung berechtigt, Ware aufgrund von Fehlbestellungen zurückzugeben. Die Gutschrift beträgt in diesen Fällen höchstens 90 % des effektiv bezahlten oder geschuldeten Kaufpreises.

 

6.) GEWÄHRLEISTUNG

Die Gewährleistung für die von uns gelieferten Waren beträgt 2 Jahre, bei Elektrogeräten 6 Monate, jeweils gerechnet ab Lieferung an den Besteller. Gewährleistungsansprüche sind bei Verlust unverzüglich, längstens binnen 8 Tagen schriftlich eingeschrieben (Datum des Poststempels) geltend zu machen. Der Ausschluss tritt auch dann ein, wenn die rechtzeitige Anzeige ohne Verschulden des Bestellers unterblieben ist. Der Besteller verzichtet auf Wandlungs- und Preisminderungsansprüche; Gewährleistung besteht vielmehr im kostenlosen Austausch der gelieferten Warenteile durch den Verkäufer in angemessener Frist. Alle darüber hinausgehenden Ansprüche, insbesondere Ansprüche auf Ersatz der Kosten von Austausch- oder Montagearbeiten und Fahrtspesen sowie allfällige Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Folgeschäden, welcher Art auch immer, werden von uns nicht übernommen.

 

7.) ZAHLUNG

Bei Zahlungsverzug bleibt die Ware bis zur vollständigen Bezahlung auch der Nebengebühren, Zinsen und Mahnkosten unser Eigentum. Die Zahlung hat grundsätzlich bei Übernahme zu erfolgen, es sei denn, es wurde eine andere Vereinbarung schriftlich getroffen. In diesen Fall beginnt das Zahlungsziel bei Übernahme der Ware. Bei Zahlungsverzug werden die jeweils geltenden Verzugszinsen in Rechnung gestellt, mindestens jedoch 12 % p. a. Alle Lieferungen und Leistungen sind sofort nach Erhalt/Leistung netto fällig. Anders lautende Vereinbarungen sind auf der Rechnung vermerkt. Lieferungen unter Euro 120,– (inkl. 20 % MwSt.) werden ausnahmslos per Nachnahme versandt. Die Kosten dafür trägt der Besteller.

 

Erfüllungsort ist Wien, Gerichtsstand ist Wien oder Wiener Neustadt.

 

UID-Nr. ATU 39472806